Laser-Bleaching in Hamburg

Der erste Schritt:

Eine gründliche Zahnreinigung (PZR)
Die Verfärbungen, die auf der Zahnoberfläche aufgelagert sind, werden zusammen mit dem Zahnstein entfernt.

Der zweite Schritt:

– Der Gingival Protector wird aufgetragen und anschließend Lichtgehärtet. Dadurch wird Ihr Zahnfleisch geschützt.
– Auftragen des Bleachinggels
– Einwirkzeit des Laserlichts 30-120 Sekunden (1-4 Zyklen)
– Ausspülen – nun wird ein Fluoridgel oder Kaliumnitratgel aufgetragen

In kürzester Zeit erreichen sie Ihr Ziel: strahlend hellere Zähne!

Die Vorteile von einem Laser-Bleaching

– Keine wärmebedingte Ausdehnung der Dentinkanälchen.
– Dadurch keine verstärkte Penetration des Bleachinggels.
– keine Schmerzen
– kurze, schonende Behandlung

Sie möchten mehr zum Thema Laser-Bleaching in Hamburg (Neustadt) erfahren? Gerne berate ich Sie persönlich. Vereinbaren Sie einen Termin unter 040 / 369 01 963. Ich freue mich auf Ihren Besuch!