Kronenverlängerung in Hamburg

Ein schönes Lächeln ist das Zusammenspiel von Zähnen und Zahnfleisch.
Das Zahnfleisch sollte girlandenförmig den Zähnen anliegen.
Das Ziel ist, eine anatomisch korrekte Form des Zahnfleisches wieder herzustellen, ohne die eigenen Zähne zu beschleifen.

„Gummy-Smile“- zu kurze Zähne, zu viel Zahnfleisch

Die Ästhetik des Lachens ist stark beeinträchtigt, wo ein Lächeln vom Zahnfleisch (engl.gum)
dominiert wird und die Zähne zu kurz wirken

Durch eine minimalinvasive Zahnfleischplastik schafft man schonend Abhilfe.
Dabei werden die eigenen Zähne nicht beschliffen.

Ohne Skalpell und Blut. Der Laser verschließt die Wunde sofort.

Sie möchten mehr zum Thema Kronenverlängerung in Hamburg (Neustadt) erfahren? Gerne berate ich Sie persönlich. Vereinbaren Sie einen Termin unter 040 / 369 01 963. Ich freue mich auf Ihren Besuch!